Fürstentum Liechtenstein                                                                9.-11.5.2021

 

 

Unser Projekt:

 

Wir durchwandern das Ländle vom Süden nach Norden:

Von Balzers, an der Grenze zum Kanton Graubünden, bis Schaanwald

an der Grenze zu Oesterreich.


Unser Standort ist das kleine Dorf Nendeln mit dem guten Hotel Weinstube.



Sonntag, 9. Mai 2021 (Muttertag)

Mit dem Bus fahren wir gleich nach Balzers, an die südliche Grenze zum Kanton Graubünden. Dort starten wir unsere Tour durch's Ländle.



Burg Gutenberg und dann durch schöne Landschaft südwärts


Auf dem Rheindamm gehts weiter bis zur alten Holzbrücke bei Vaduz. Die Mitte der Brücke ist die Grenze FL - CH.


Montag, 10. Mai 2021

Zweite Etappe startet heute in Vaduz. Zuerst laufen wir durch Vaduz hinauf, um auf den Liechtenstein-Weg zu gelangen. Dann sind wir vorwiegend im Wald unterwegs, bis runter nach Nendeln.



Dienstag, 11. Mai 2021

Auch heute ist der Föhn ein treuer Begleiter und beschert uns einen sonnigen Morgen. Letzter Teil von Nendeln bis zur Grenze nach Schaanwald, Grenze zu Oesterreich.                                                                                                                                                      Ziel erreicht....



Schon lange nicht mehr gesehen, Bahnübergang mit altertümlicher Glocke und Barriere

...und immer noch in Betrieb...

(ob der Fürst zu wenig Geld hat?)