Aegypten / Nil                                                                          22. - 29.11.2018

 

Um dem trüben November zu entfliehen, buchten wir eine Nil-Fahrt beim Mittelthurgau-Reisebüro. Mit dem Flieger gehts bis Hurghada und dann per Bus in 5 Stunden nach Luxor, wo das Schiff Alyssa auf uns wartet.

 



MS Alyssa

Gebaut 2006 und renoviert 2017, Platz für 122 Passagiere



Freitag, 23.11.2018

Los geht's mit dem Besuch des Luxor- und Karnak Tempels. Dieser gilt als grösste Tempelanlage in Aegypten.


Besuch einer Papyrus-Manufaktur

Um 13.00 heisst's Leinen los Richtung Esna.



Samstag, 24.11.2018

Wir sind in Edfu und fahren mit Pferdekutsche zum gewaltigen Horus-Tempel. 



Weiterfahrt mit dem Schiff bis Kom Ombo, hier sehen wir den Sobektempel.

Teatime an Bord



Sonntag, 25.11.2018

Erste Station: Philae-Tempel, den wir nach kurzer Bootsfahrt erreichen.


Assuan-Staudamm


Der Botanische Garten ist eher ein Arboretum, kaum blühende Pflanzen. 



Montag, 26.11.2018

Geruhsamer Tag in Assuan. Wir gehen auf eine Felukenfahrt, leider fast ohne Wind. Abends besuchen wir einen Gewürzladen.


Bummel durch Assuan



Dienstag, 27.11.2018

Rückfahrt nach Luxor = Landschaft geniessen an Deck.



Mittwoch, 28.11.2018

Letzter Tag vor Heimflug : Tal der Könige (Gräber dürfen nicht fotografiert werden), Memnonkollosse und Hatschepsut-Tempel.



Was so alles unterwegs ist - auf dem Wasser und den Strassen...